unsere Teams

Bild folgt

Marco mit Aloa Funny, Labrador Retriever, 24.03.2021

Warum kommst du in die Hundeschule:
Ich will mit Aloa lernen, es soll mir und dem Hund die Sicherheit geben gemeinsam, auch ohne Leine, durchs Leben zu gehen. Aloa soll lernen, dass Gehorsam Freiheit bedeutet und uns beiden Vertrauen geben. ... und das alles mit Spass ...
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Parcours mit dem Hund, vieles zusammenhängen, Tunnel, Tisch und Übungen wo Aloa auf mich fokussiert ist.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Abrufen, Tisch und zwischendurch ein Ausreissen. Ich habe das Gefühl, es kommt bei Aloa nicht auf die Übung an, sondern dass wir etwas gemeinsam machen. Das beobachte ich auch auf den täglichen Spaziergängen.

Andrea mit Uccio (Utscho), Labrador Retriever, 12.12.2016
Warum kommst du in die Hundeschule:
Ich lerne meinen 4-beinigen Begleiter immer wieder besser kennen und lerne Neues dazu. Diese Stunde in der Hundeschule geniesse und schätze ich sehr.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Ich mag die Übungen bei denen Uccio Spass hat, das ist praktische bei allem.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Uccio mag Longieren, Geräte, ausser Laufsteg und Wippe ;) Apportieren, Flyball und auch Gehorsamsübungen.
Regina mit Tara, Labrador Retriever, 25.03.2016
Warum kommst du in die Hundeschule:
Weil ich gerne mit meiner Hündin arbeite und beim Training vieles lernen kann. Wir provitieren von den guten Ratschlägen und dem fundierten Wissen der Trainerinnen. Ich lerne meinen Hund zu verstehen. Es macht mir Freude zu sehen, wie gut Tara die Übungen ausführt. Wenn es nicht klappt, liegt der Fehler meistens bei mir.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Parcours mit Geräten, Spaziergänge im Winter zB. durch die Stadt mit zufälligen Geräten, wie Bank oder Durchgänge..., Abrufübungen, Stopp, Positionswechsel.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Parcours mit verschiedenen Geräten, Suchübungen mit Belohnung! Geschicklichkeits- und Abrufübungen.
Serajna mit Kaino, Labrador Retriever, 06.03.2013
Warum kommst du in die Hundeschule:
Es ist mein Hobby. Ich merke, es macht Kaino Spass und mir auch. Für mich ist die Hundeschule ein Ausgleich und ich freue mich jedes Mal in die Hundeschule zu kommen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Rundum, Longieren, Übungen mit Tisch und Fenster, Übungen mit Spielzeug.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Übungen mit viel Guddeli, Übungen mit Spielzeug

Ruth mit Arco, King Charles Spaniel, 22.07.2018
Warum kommst du in die Hundeschule:
Es macht uns mega Spass mit anderen Hunden zu trainieren. Arco lernt viel und man baut Beziehung und Vertrauen zu einander auf.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Wir machen alle Übungen gerne, es ist interessant Neues zu lernen oder Gelerntes zu festigen.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Arco liebt den Parcours. Er ist immer ganz aufgeregt.

Barbara mit Mia, Australian Shepherd, 17.03.2017
Warum kommst du in die Hundeschule:
Mich eine Stunde auf meinen Hund konzentrieren, zusammen "arbeiten", Spass haben.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Parcours
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
alles mit Futter und Action
Susanne mit Ivy, Labrador Retriever, 15.04.2012 und Siro, Australian Shepherd, 19.09.2013
Warum kommst du in die Hundeschule:
Ivy liebt es in die Hundeschule zu gehen. Mit ihr zu Arbeiten macht Spass.
Damit ich mit beiden Hunden einzeln arbeiten kann.  
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?

Agility, Apportieren für die schnelle Ivy.
Positionen, Folgsamkeitsübungen für den gemütlichen Siro.

Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Für alles, ausser Unterordnung. Wenn es um Futter geht ist Ivy kaum zu bremsen.
In seinem Tempo ist Siro bei jeder  Übung dabei.

Beatrice mit Linus, Malinois-Mix, 08.02.2012
Warum kommst du in die Hundeschule:
So arbeite ich eine Stunde pro Woche intensiv mit meinem Hund auf vielfältige Weise in einer Gruppe.
Das Training ist abwechslungsreich und "fägt".
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Alle. Ich schätze das abwechslungsreiche Training sehr. Ich werde von den Trainerinnen wohlwollend unterstützt, erhalte Feedbackes.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Am Schluss das Gudeli abholen :) Linus macht aber auch die anderen Übungen gerne, wie Suchspiele, Parcours etc.


Joyce mit Blue, Border Collie, 28.12.2018
Warum kommst du in die Hundeschule:
Um gemeinsam mit Blue Spass zu haben und zu Arbeiten.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Ich finde alle Übungen gut.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Alles was mit "Action" oder Spielen verbunden ist.

Susanne mit Kuya, Australian Shepherd, 30.05.2016
Warum kommst du in die Hundeschule:
Weil ihr ein sehr kompetentes Team von Leiterinnen seid. Ihr seid immer mit eurem ganzen Herzen im Einsatz, geht individuell auf jedes einzelne Mensch-Hund-Team ein, steht bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite und das Wohl unserer Fellnasen steht bei euch immer als Herzensangelegenheit an erster Stelle.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Grundsätzlich finde ich alles sehr interessant, lehrreich und vielseitig. Für Kuya bin ich jeweils froh, wenn sich ruhigere Übungen mit Action-Übungen die Waage halten, damit sie mir allen Pfoten auf dem Boden bleiben kann.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Kuya hilft eigentlich überall gerne mit, möchte alles richtig machen, muss aber aus ihrer Sicht dabei jeweils alles, was so läuft möglichst unter Kontrolle haben -> Ist ein sehr grosser Lernprozess für uns beide.
Reto mit Gieri, Australien Shepherd, 25.02.2008
Warum kommst du in die Hundeschule:
- Wir können immer etwas lernen.
- Gieri tut die abwechslungsreiche Beschäftigung gut
- Die Feedbacks der Leiterinnen helfen mir, es besser zu machen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Alles, wo Gieri gerne mit macht. Mir gefällt, wie viele verschiedene Sparten ihr anbieten könnt, auch das Wintertraining ist interessant!
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Suchspiele und ich glaube, er liebt auch die Agy-Übungen

Edith mit Max, Jagdhundemix, 13.09.2016
Warum kommst du in die Hundeschule: 
Max kam als junger Hund zu uns an den 4. Platz. Er war sehr schwierig, unter Hunden hatte er vor allem Angst.
In eine Box ging er nicht (Panik). Mit viel Mühle, Geduld und Übung gelingen uns viele Sachen viel besser.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule? 
Gegenstände suchen, abrufen, verschiedene Hindernisse passieren, Leinenlaufen - eigentlich alles, was Max hilft.
Wir sind für alles zu haben.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern? 
Suchen, Tragen, Abrufen, alles mit viel Bewegung.

Andreas mit Quinto, Labrador Retriever, 19.04.2015
Warum kommst du in die Hundeschule:
Wir können hier viel lernen. Die Stunden sind sehr abwechslungsreich:
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Da musst du Quinto fragen.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern? 
Suchen, Parcours, alles was mit Fressen zu tun hat und natürlich "ÄGSCHEN".


Claudio Siraaj, Golden Retriever, 
Warum kommst du in die Hundeschule:
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Welche Übungen macht dein Hund gerne:

Isabella mit Bigna
Foto folgt

Isabella mit Bigna, Flat Coated Retriever, 
Warum kommst du in die Hundeschule:
Wir lernen viel brauchbares und wichtiges für den Alltag in der Hundeschule. Der Aufbau findet auf abwechslungsreiche, spielerische Art statt. Z.Bsp. sicheres Abrufen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Fast Alles, die Abwechslung macht es aus, immer wieder etwas Neues.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Das müssen wir noch genauer herausfinden. Nasen-, Such- und Schnüffelarbeit ist sehr beliebt. Aber im Moment findet Bigna alles sehr spannend.

Corina mit Didi
Foto folgt

Corina mit Didi, Mischling, 
Warum kommst du in die Hundeschule:
Weil uns die Übungen Spass machen und die Stunden abwechslungsreich sind. Zudem geniesse ich es, mit Didi zusammen ungestört etwas unternehmen zu können.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Bis jetzt alle. Vom Leinenlaufen bis zum Apportieren machen wir alles gerne.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Am liebsten mag er Guzzi-Suchspiele.
Silvie mit Cash, Collie,
Warum kommst du in die Hundeschule:
Cash ist ein pubertierender Jungspund und muss noch viel lernen und weil es Spass macht, machen wir das gemeinsam.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Alles, weil guter Gehorsam uns den Alltag erleichtert.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Alles wo er Dampf ablassen kann.
Lilli mit Quinto, Labrador Retriever, 19.04.2015
Warum kommst du in die Hundeschule:
Weil Quinto und ich zusammen etwas Neues lernen können und wir Spass haben an dem reichhaltigen Programm.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Alle, es ist immer sehr spannend und interessant.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Alle, aber Nasenarbeit liebt er besonders.
Denise mit Fly, Golden Retriever, 19.09.2012
Warum kommst du in die Hundeschule:
Um immer wieder Neues zu lernen und das Gelernte zu festigen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Alles, hab noch nichts gefunden, das wir nicht mögen.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
All die Sachen/Übungen wo am Schluss ein "Guddeli" winkt.
Andy mit Anouk, Schäfer-Mix, 30.08.2015
Warum kommst du in die Hundeschule:
Ich mag die abwechslungsreichen Übungen. Ausserdem finde ich es schön zu sehen, wie Anouk und ich gemeinsam wachsen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Parcours und Übungen die uns beide fordern.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Agility und Parcours.
Marina mit Anouk, Schäfer-Mix, 30.08.2015
Warum kommst du in die Hundeschule:

Weil ich der Meinung bin, dass man nie ausgelernt hat. Anouk und ich lernen immer mehr dazu und das macht uns Spass.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Ich liebe die Abwechslung und probiere gerne neue Sachen aus. Obedience und Agility finde ich toll.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Mit den Kunststücken "Fenster" und "Häsli" blufft Anouk besonders gerne.

Monika mit Hitch, Labrador-Mix, 26.12.2012
Warum kommst du in die Hundeschule:
Spass und SKN-Kurs, freundliche Kursleitung. Die Stunden sind sehr abwechslungsreich.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Hindernis, Apportieren, Unterordnung.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Hindernisse
Michael, Lani, Australian Shepherd, 01.08.2014
Warum kommst du in die Hundeschule:
Damit wir gemeinsam etwas machen und beide (hoffentlich) auch etwas lernen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Parcours, Agility, Suchspiele.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Suchspiele, Nadac, Agility, Unterordnung, Apportieren.
Sigrid mit Nino, Portugiesischer Wasserhund-Mix, 24. April 2013
Warum kommst du in die Hundeschule:

Damit ich mit meinem Hund ein gutes Team werde (Chef bin und bleibe ich!) und wir den Alltag gut meistern können.

Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
alles was Spass macht! Freue mich immer wieder über die abwechslungsreichen Abende!
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Fly-Ball, alles was viel "Gudeli" gibt.
Sandra mit Linus, Französischer Wasserhund-Mix, 14.03.2012
Warum kommst du in die Hundeschule:
um als Team mit meinem Hund vieles über den Alltag zu lernen und Spass haben zusammen.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?

Ich lerne bei allen Übungen etwas. Ich finde es spannend jede Woche ein abwechslungsreiches Programm zu erleben.

Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Schnüffeln, Parcours, Flyball und alles was spannend ist.

Doris mit Chili, Westi, 19. August 2011
Warum kommst du in die Hundeschule:

Es ist mir wichtig meinen Hund sinnvoll zu beschäftigen und die Hundeschule gibt mir Ideen für den Alltag.

Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?
Rally Obedience, Detachieren, Labyrith.
Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?
Longieren, Agility, vorallem wenn sie die Reihenfolge festlegen darf, Abrufen.
Doris mit Kimba, Border Collie-Mix, 13.05.2010
Warum kommst du in die Hundeschule:
Ich habe eine Hundeschule gesucht die nicht auf Prüfungen aus ist und mit Druck arbeitet. Ich wollte eine Hundeschule die Spass macht und wir Freude am Arbeiten haben. Diese Hundeschule haben wir hier gefunden und sind pudelwohl.
Welches sind deine Lieblingsübungen in der Hundeschule?

Kann ich nicht sagen, das Programm ist sehr abwechslungsreich und wir sind immer offen für Neues.

Für welche Übungen lässt sich dein Hund in der Hundeschule begeistern?

Agility, Schnüffeln, Longieren und Übungen aus "Spass Sport"