Doris Burgherr mit Chili, Westi, 19.08.2011
Hundetrainerin SKG in Ausbildung

PORTRAIT / AUS- UND WEITERBILDUNGEN

Ich bin mit Hunden aufgewachsen, meine Eltern züchteten Berner Niederlaufhunde und später Chow-Chow. Mein erster eigener Hund Quincy, eine aufgestellte Westi-Hündin bekam ich 1999. Mit ihr war ich viel in der Natur unterwegs und wir hatten jede Menge Spass miteinander. Auch mein zweiter Hund musste im Jahr 2011 wieder ein Westi sein: Chili die aktive Hündin, die ich hoffentlich noch lange begleiten darf. Wir besuchen regelmässig die Trainings in der Hundeschule und machten während ein paar Jahren bei vielen Militarys mit.
Gerne unterstütze ich Mensch-Hund-Teams beim freundlichen Miteinander und möchte einen Teil des Wissens, welches mir in den letzten Jahren vermittelt wurde, weitergeben. Ich bin motiviert in meiner Ausbildung mein Wissen zu erweitern, um so Mensch und Hund immer besser unterstützen zu können. Mir persönlich ist wichtig, dass immer die Freude im Vordergrund steht und alle sich an dem erfreuen, was gut funktioniert.

IN AUSBILDUNG:
SKG-Hundetrainerin
  • Praxis mit Hund, Praktische Gruppenführung, Verena Lang / Eva Witschi, SKG, 4 Tageskurs, 2023

  • Methodik + Didaktik: Praxis, Peter Bieri, SKG, 1/2-Tageskurs, 2022
  • Tiermedizin: Anatomie, Gesundheit und erste Hilfe Hund, Manuela Gerber, SKG, Tageskurs, 2022
  • Lerntheorie, Verena Lang, SKG, Tageskurs, 2022
  • Verhalten des Hundes: Basiswissen, Konflikt / -bewältigung, Claudia Thiebet, SKG, Tageskurs, 2022
  • Methodik + Didaktik, Peter Bieri, SKG, 1/2-Tageskurs, 2022
  • Hund & Recht, Brigitte Kaiser, SKG, 1/2-Tageskurs, 2022

WEITERBILDUNGEN:
  • Fährtenarbeit, Soziales Lernen, Konfliktmanagement, Frustrationstoleranz, Angi + Harry Meister, 5 Tageskurs, 2017

  • Canis CrossFit & Entspannungstechniken, Alexandra Sgier, Tageskurs, 2014
  • Spass mit Hund, Christine Sondermann, 2 Tageskurs, 2013