Fränzi Steiner
Hundeinstruktorin II Certodog® 2
Erwachsenenbildnerin SVEB 1
Fachperson NHB & Verbandsexpertin

Aarewood A Silvertip Bear SIRO, Australian Shepherd *19.09.2013
Ivory Lovely Star von Haselberg IVY, Labrador Retriever *15.04.2012



PORTRAIT / AUS- UND WEITERBILDUNGEN

Seit ich mich erinnern kann, begleiten mich Hunde durch den Alltag und bereichern mein Leben.

Zico, Lars, Falco, Gando, Gigio und Luke haben tiefe Pfotenabdrücke in meinem Herzen hinterlassen.

Zico (Chihuahua), der Hund meiner Kindheit, legte den Grundstein für meine Liebe zu Hunden; der Nachbarshund Lars von Schmidigen (Berner Sennenhund) zeigte mir, wie viel Spass Training machen kann. Mit ihm absolvierte ich BH1-Prüfungen; Falco (Appenzeller Mischling) begleitete mich durch meine Lehrzeit als Buchhändlerin. Zusammen absolvierten wir Wettkämpfe auf Agility 2 Niveau; mit meinem ersten Hund Gando vom Waldacker (Australian Shepherd) verstand ich mich blind. Mit ihm bestritt ich Agility 3 und Obedience 3-Wettkämpfe; Lochmor Gigio (Labrador Retriever) war ein Sonnenschein und zog mit 4 Jahren bei uns ein; Luke (Australian Shepherd) übernahm ich mit 3 Jahren. Leider endete unser gemeinsamer Weg viel zu früh.

2014 zog Aarewood A Silvertip Bear, Rufname Siro, bei uns ein. Unsere Wege kreuzten sich beim Besuch seiner Züchterin. Damals war Siro 9 Monate alt und zog mich mit seiner Schönheit in den Bann. Siro war auf der Such nach einem neuen Lebensplatz. Seit seinem Einzug schafft er es immer wieder, mich um den Finger zu wickeln. Siro kann sich für alles begeistern und ist gerne dabei, solange er die Aktivität im Schritt oder Trab ausführen kann. So wurde nichts aus Obedience-Prüfungen und Agility-Wettkämpfen und ich entdeckte das Mantrailing. Ich bin bei jedem Trail fasziniert, mit welcher Leichtigkeit und Gewissenhaftigkeit er die Versteckperson findet. Siro ist ein souveräner Rüde, der mich mit seiner Freundlichkeit gegenüber anderen Hunden immer wieder positiv überrascht. Zusammen mit Siro lebt seit 2016 Ivory Lovely Star von Haselberg, eine Labradorhündin bei uns. Nachdem sie drei Würfe aufgezogen hatte, durfte sie zu uns ziehen. Genau wie Siro liebt Ivy das Trailen und findet zuverlässig die richtige Spur. Während Siro bei den Chräbelistunden kneift und auf Abstand bleibt, kann Ivy nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Zu Hause und unterwegs sind wir ein eingespieltes Team und geniessen unsere gemeinsame Zeit.

Seit 1994 bin ich Übungsleiterin. Zuerst leitete ich in einem Kynologischen Verein eine Mobility-Gruppe, zwei Familienhundegruppen und eine Junghundegruppe. Später betreute ich Erziehungskurse und eine Jugend + Hund Gruppe. 2005 war es dann an der Zeit die Hundeschule Rägeboge zu gründen.

Beim Leiten kann ich meine Begeisterung fürs Hundetraining weitergeben: Hundeführer:innen bei Übungen anzuleiten, das Auge zu schärfen, um den Hund im richtigen Moment zu belohnen und auf Fortschritte hinzuweisen, gibt mir ein gutes Gefühl. Ich versuche stets, das erwünschte Verhalten des Hundes zu stärken. Wenn ein Trainingsweg bei einem Mensch-Hund-Gespann nicht funktioniert, fühle ich mich herausgefordert einen neuen auszuprobieren. Mit meinen beiden Hunden, Siro und Ivy, versuche ich vorzuleben, wie eine vertrauensvolle Hundebeziehung aussehen kann.



IN AUSBILDUNG

Praxisorientierte Fortbildung zur Hundetrainerin/Verhaltensberaterin mit Fokus auf das Training bei Problemverhalten - Verhaltenstherapie.vet

  • Modul 1: Training bei unerwünschtem Verhalten (2 Tage, April 2022)

  • Modul 2: Selbstkontrolle, Signale und Verstärker (2 Tage, Juli 2022)

  • Modul 3: Trainingsplanung, -strukturierung und -dokumentation (2 Tage, November 2022)

  • Modul 4: Training von Hunden mit angstbedingten Problemen (2 Tage, Februar 2023)

  • Modul 5: Training bei Aggressionsproblemen und Übererregbarkeit (2 Tage, Mai 2023)

  • Modul 6: Einsatz von Erziehungshilfsmitteln (2 Tage, Juli 2023)

  • Modul 7: Medical Training (2 Tage, Oktober 2023)
  • Modul 8: Planung und Durchführung einer Verhaltenstherapie (2 Tage, Dezember 2023)

AUS- UND WEITERBILDUNGEN

  • Sichere Bindung – gute Beziehung - Dr. med. vet. Christina Sigrist (21.+22.8.2021)

  • Grenzen setzen beim Hund – dipl. biol. Heike Weststedt (2 Tage, 2020)

  • Border sind so, Beagle auch! Rassetypische Verhaltensweisen - Sophie Strodtbeck (1 Tag, 2019)

  • Auch ein Hund ist, was er isst – Ernährung und Verhalten - Sophie Strodtbeck (1 Tag, 2019)

  • Nur positiv ist auch Negativ - PD Dr. Udo Ganslosser (1 Tag, 2019)

  • Hunde mit Migrationshintergrund – Sophie Strodtbeck (1 Tag, 2018)

  • Nachschulung NHB-Fachperson – Dr. med. vet. Angelika Wolf (1 Tag, 2017)

  • Mein Hund das Monster – wenn der Alltag zum Albtraum wird – dipl. lic Sonja Doll Hadorn (2 Tage, 2017)

  • Leinenorientierung – Uwe Friedrich (1 Tag, 2017)

  • Körpersprache und Kommunikation intensiv – Andrea Schweizer (2 Tage, 2017)

  • Rudelhaltung im Tierheim - Dipl. lic. Sonja Doll Hadorn (1 Tag, 2016)

  • Null Bock auf nichts? Hunde motivieren - Sophie Strodtbeck (1 Tag, 2019) (1 Tag, 2015)

  • Alternativen bieten anstelle zu strafen – Barbara Eggimann (1 Tag, 2015)

  • Tricks aus der Psychokiste für Hundetrainer/innen - Elisabeth Beck (2 Tage, 2015)

  • Impulskontrolle bei leicht erregbaren Hunden - Viviane Theby (2 Tage, 2014)

  • Aufmerksamkeitsheischendes Verhalten – Esther Würz (2 Tage, 2013)

  • Hormone und Verhalten auch in Bezug auf Aggression und Kastration – Sophie Strodtbeck (1 Tag, 2013)

  • Feinheiten des Trainings – Viviane Theby (2 Tage, 2013)

  • Spiel oder Ernst? Wo beginnt Spiel, wo hört es auf? - Dr. med. vet. Stefan Gronostay (2 Tage, 2013)

  • Aargauer Erziehungskursleiter für Listenhunde – Dr. med. vet. Angelika Wolf (2 Tage, 2012)

  • Das Kleingedruckte in der Körpersprache - Dr. Ute Blaschke-Berthold (2 Tage, 2012)

  • Grenzen setzen – Dr. Ute Blaschke-Berthold (Abendkurs, 2012)

  • Anti-Jagd-Training – Dr. Esther Schalke (2 Tage, 2012)

  • Rangordnung und Hund-Mensch-Beziehung – Dr. Esther Schalke (Abendkurs, 2012)

  • Vorbeugen von Problemverhalten beim Familien- und Begleithund – Dr. med. vet. Stefan Gronostay (5 Tage, 2011)

  • Orthopädische Erkrankungen des jungen und des alten Hundes – Dr. med. vet. Daniel Koch (1 Tag, 2011)

  • Pubertät – Dr. med. vet. Christina Sigrist (1 Tag, 2010)

  • Trennungsangst - med. vet. Celina del Amo (1 Tag, 2010)

  • Selbstkontrolle beim Hund - med. vet. Celina del Amo (1 Tag, 2010)

  • Clickerkurs – med. vet. Celina del Amo (5 Tage, 2010)

  • Aggressives Verhalten beim Hund II, Behandlungs- und Rehabilitationsmöglichkeiten – Dr. Renate Jones-Baade (2 Tage, 2009)

  • Gruppentraining fachgerecht gestalten – med. vet. Celina del Amo (5 Tage, 2009)

  • Aggressives Verhalten beim Hund I, Ursachen, Entwicklung, Problemlösung – Dr. Renate Jones-Baade (2 Tage, 2009)

  • Familienhund – alltagstaugliche Erziehung, Spass und Problemlösung – med. vet. Celina del Amo (5 Tage, 2008)
  • Lerntheorie / Lernmethodik Hund – Dr. Esther Schalke (2010, 5 Tage)
  • Sachkundenachweis (SKN) Certodog® – Dr. Esther Schalke, Dr. Angelika Wolf (2009, 5 Tage)

Erlangen der Ausbildungsstufe Certodog® Hundeinstruktorin 2, HIK-2 (April 2012)

SVEB 1 – Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen (Juni 2010 – Dezember 2010)
SVEB-Zertifikat Kursleiterin, Ruth Schneider, Christine Schürch (14 Kurstage)

Certodog® Hundeinstruktoren-Basis-Kurs, HIK 1 (Mai 2007 – März 2008)

  • Geschichte des Hundes Dr. med. vet. Marlene Zähner (Abendkurs)

  • Mensch-Hund-Beziehung Dr. Dennis Turner (Abendkurs)

  • Anatomie und Physiologie Dr. Suis Arnold (Abendkurs)

  • Veterinärmedizinische Genetik Dr. Heinrich Binder (Abendkurs)

  • Kommunikation, Aggression, Lerntheorie Dr. Esther Schalke (2 Tage)

  • Psychologie der Mensch-Hund-Beziehung Prof. Dr. Erhard Olbricht (Abendkurs)

  • Ethologie Dr. Esther Schalke (1 Tag)

  • Verhalten und Verhaltensprobleme dipl. lic. Sonja Doll Hadorn (2 Tage)

  • Grundlagen der Didaktik Christiane Voellmy (Abendkurs)

  • Grundlagen der Fütterung Prof. Dr. med. vet. Annette Liesegang (Abendkurs)

  • Hund und Recht Dr. jur. Gieri Bolliger (Abendkurs)

  • Welpenprägung – Welpen(spiel)stunden med. vet. Celina del Amo (2 Tage)

  • Erste Hilfe beim Hund Dr. med. vet. Daniel Koch (1 Tag)

  • Kommunikation Christiane Voellmy (2 Tage)

  • Praktischer Tierschutz med. vet, Thomas Kalbermatter (Abendkurs)

  • Grundkurs Agility KAMO ­– Urs Inglin (3 Tage, 1999)

  • Jugend + Hund Brevet 1, 2, 3 – Marlene Pause (1998-1999, 12 Tage)

  • Übungleiterkurs IGKO ­– diverse Referierende (2 Tag, 1994)